WORK. TRAVEL. AND OTHER STORIES

Starting up

It has been a while I had a blog, I’m a bit excited. Apart from my diverse social media activities this is the first time in years I have set up a page just for me and my content. Yay! 😉

First of all, so you won’t be too confused: My blog will be bilingual, since I have always enjoyed sharing my thoughts in English language and lots of my friends and colleagues wouldn’t be able to follow up on it. Also, I want to reach a wider audience which leads me to the second question: What will be the content of this blog?

I am planning to keep up a healthy mix of professional and personal reviews and thoughts on my work, new tools, moral questions about my job as a journalist, but also travel experiences and questions that pop up and might be interesting for this page. Such as: What gear to bring to a hiking trip? How to organize my work as a digital nomad if I’m not working from home? How to maintain a healthy network even if you can’t travel? And many more.

So, stay tuned. It will take a while until I finally start blogging on a regular basis, but there will be a new read every now and then 😉

Cheers!


Es ist schon eine Weile her, dass ich einen Blog hatte. Etwas aufgeregt bin ich schon. Neben meinen Social-Media-AktivitĂ€ten ist es das erste Mal seit vielen Jahren, dass ich nun eine Seite habe nur fĂŒr mich und meine Inhalte – yay! 😉

Damit ihr nicht zu verwirrt seid: Mein Blog wird zweisprachig sein, da ich gerne auf Englisch schreibe und viele Freunde und Kollegen habe, die sonst nicht mitlesen könnten. Außerdem möchte ich so auch ein breiteres Publikum erreich, was mich zur nĂ€chsten Frage fĂŒhrt: Was wird der Inhalt dieses Blogs sein?

Es wird hier hoffentlich einen gesunden Mix aus persönlichen Gedanken und Erfahrungen aus meiner Arbeit als Journalistin geben, ĂŒber Tools, moralische Fragen, aber auch Reiseerfahrungen und Fragestellungen, die interessant erscheinen, geben. Zum Beispiel: Welche AusrĂŒstung nehme ich fĂŒr eine Wanderung mit? Wie organisiere ich meine Arbeit als digitaler Nomade, wenn ich nicht von daheim aus arbeite? Wie erhalte ich mein Netzwerk, selbst wenn ich nicht reisen kann? Und vieles mehr.

Also, es wird sicher noch eine Weile dauern, bis ich hier regelmĂ€ĂŸiger blogge, aber bestimmt gibt es schon bald den ein oder anderen Beitrag. Bleibt dabei!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *